Reiseführer Airlie Beach
Tore zu den Inseln Whitsunday und dem Great Barrier Reef

Ein Segelzentrum und Badeplatz im größten Schwimmbad der Küste

Airlie Beach

Airlie Beach liegt im Nordosten Australiens im Bundesstaat Queensland. Die Küstenstadt am Korallenmeer zieht viele Touristen an. Aus diesem Ort können Sie zu den nahe gelegenen Whitsunday Islands und dem Great Barrier Reef reisen. Die Inseln sind größtenteils unbewohnt und es gibt Nationalparks mit unberührter Flora und Fauna. Einige von ihnen haben berühmte Resorts. Auf der Insel Whitsunday gibt es einen Strand Whitehaven, der als einer der schönsten der Welt gilt. Obwohl es in der Stadt und in der Umgebung viele malerische Strände gibt, schwimmen Einheimische und Touristen lieber in dem riesigen künstlichen Schwimmbad an der Küste. Tatsache ist, dass das Meer von November bis Mai voller giftiger Quallen ist. Das Treffen mit einigen von ihnen kann innerhalb von 3 Minuten zum Tod durch Brandwunden führen. Die Stadt gilt als das Zentrum des Segelns und veranstaltet im August Seglerwettbewerbe.

Karte Airlie Beach

Hotels in Airlie Beach

Neueste Artikel

Alle
Sydney Modern Project
05.04.2022
In Sydney wird eine neue Attraktion eröffnet
Streets Beach im South Bank Park in Brisbane
08.02.2022
Australien öffnet die Grenzen
Straße entlang Gatton Clifton Rd in Queensland
19.01.2022
Mount Hallen Landschaftsberg steht zum Verkauf in Australien
Pool am Bondi Beach in Sydney
20.10.2021
Sydney erlaubt Einreise ohne Quarantäne
Ballons über Bondi Beach
06.10.2021
Australien öffnet internationale Grenzen ab dem 1. November
Recycled Ocean Plastic Resort
09.06.2021
Im Indischen Ozean wird ein schwimmendes Inselresort aus Müll gebaut